Über uns

Der Verein

Mit unserem Verein Synergy Village bewirtschaften wir das Grundstück in Feldbach. Synergy Village ist ein Begegnungsort für lokale und internationale Besucher. Mit unseren Aktivitäten möchten wir den (inter-) kulturellen Austausch fördern sowie Räume für informelle und formelle Bildung schaffen.

Wie der Name Synergy Village andeutet, erreichen wir vieles durch das Nutzen von Synergien. Beispielsweise können durch unsere lokale Vernetzung viele Kleinigkeiten des Alltags auf unentgeltlicher Basis für beide Seiten gewinnbringend gelöst werden. Oder durch die Teilnahme am Europäischen Freiwilligendienst-Programm haben Volontäre die Möglichkeit internationale Erfahrungen bei uns zu sammeln und Neues zu lernen, während wir von ihrer Unterstützung profitieren.


Vorstand

IMG_8339.jpg

Von links nach rechts: Tsewang, Selina, Devi und Ezra


Werde Mitglied!

Unser Verein besteht aus Aktivmitgliedern, Passivmitgliedern und Gönnermitgliedern. Hast du Interesse Mitglied zu werden? Dann sende uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder E-Mail.


Aktivmitglieder – unsere treuen Helfer

... helfen aktiv und regelmässige im Verein mit. Aktivmitglieder werden laufend über das Geschehen in Synergy Village informiert und je nach Interessen miteinbezogen. Sie geniessen ein ständiges Besuchsrecht der öffentlichen Bereiche auf dem Grundstück, werden an vereinsinterne Veranstaltungen eingeladen und profitieren von speziellen Konditionen. Aktivmitglieder können jederzeit Anträge an den Vorstand stellen und verfügen über ein Stimmrecht an der Jahresversammlung. Der Umfang der Freiwilligenarbeit umfasst rund 100 Stunden pro Jahr. Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt CHF 50.-.


Passivmitglieder – unsere stillen Geniesser

... geniessen ein ständiges Besuchsrecht der öffentlichen Bereiche auf dem Grundstück von Synergy Village. Sie werden regelmässig über das Geschehen in Synergy Village informiert und an vereinsinterne Veranstaltungen eingeladen. Passivmitglieder erhalten kein Stimmrecht. Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt CHF 50.-.


Gönnermitglieder – unsere wohlwollenden Unterstützer

... spenden dem Verein über den Mitgliederbeitrag hinaus. Sie geniessen ein ständiges Besuchsrecht der öffentlichen Bereiche auf dem Grundstück von Synergy Village. Sie werden regelmässig über das Geschehen in Synergy Village informiert und an vereinsinterne Veranstaltungen eingeladen. Gönnermitglieder erhalten kein Stimmrecht.



Geschichte

Das Grundstück von Synergy Village, auch „Bühler-Hof“ genannt, ist seit fast 600 Jahren im Besitz der Familie Bühler. Bis in die 70er Jahre wurde der Hof als Bauernhof für Obstanbau und Tierhaltung genutzt. Nach der Schliessung des Bauernhofes wurde das Grundstück von einer alternativ geprägten Gemeinschaft von Familienmitgliedern und Freunden bewirtschaftet. Nachdem die Gemeinschaft im Jahr 2000 auseinander brach, wurde das Grundstück kaum noch bewirtschaftet und unterhalten. Es verwahrloste nach und nach bis schliesslich die beiden Geschwister Devi und Ezra Bühler, die jüngste Generation der Bühler-Familie, das Grundstück übernehmen konnten und dem Ort neues Leben einhauchen. In den ersten Jahren von Synergy Village investierten die beiden, unterstützt von zahlreichen Helfern, viel Energie und Herzblut in die Renovation der Gebäude, der Pflege der Gärten und dem Aufbau des Gäste- und Event-Betriebes. Seit Januar 2019 wird das Grundstück nun gemeinschaftlich als Verein bewirtschaftet.

Bis heute zeugen eindrückliche Bau- und Kunstwerke von der langen Familiengeschichte.


Eine kleine Zeitreise